Explosionsgeschützte Stapler von Sichelschmidt für sicherheitssensible Einsatzbereiche

EX-Stapler sorgen für höhere Sicherheit und geordneten Materialfluss

Explosionsgeschützte Stapler und Schlepper werden immer häufiger in der internen Logistik eingesetzt. Mit diesen sogenannten EX-Staplern und EX-Schleppern wird der unternehmensinterne Materialfluss effizienter und geregelter abgewickelt. Voraussetzung für den Einsatz der Gabelstapler ist, dass es im Unternehmen feste Stationen gibt, die mit
Material versorgt werden müssen. Die explosionsgeschützten Stapler fahren diese Stationen dabei regelmäßig an und setzen Behälter, ganze Anhänger oder Collis ab. Daneben können auch fertige Produkte von den EX-Staplern und EX-Schleppern
eingesammelt werden. Der Einsatz der explosionsgeschützten Stapler reduziert den Staplerverkehr im Unternehmen insgesamt – dadurch werden Kosten gesenkt und gleichzeitig wird die Sicherheit im Betrieb erhöht.

Ex-Schlepper d 100 T von Sichelschmidt

Sichelschmidt hat mit der d 100 T-Serie der explosionsgeschützten Schlepper seit vielen Jahren eine Schlepperbaureihe im Programm. Dieser zeichnet sich durch eine Vielzahl von innovativen und bedienerfreundlichen Eigenschaften aus.

Eigenschaften der EX-Stapler d 100 T-Serie:

  • Der EX-Schlepper d 130 T mit einer Zugkraft von 3 Tonnen zeichnet sich durch extrem kompakte Abmessungen aus.
  • Der Stand-Fahrerplatz mit Rückenlehne bietet dem Bediener hohen Komfort auch auf längeren Fahrstrecken.
  • Der einfache Ein- und Ausstieg sowie eine großzügige Ablagefläche für z.B. Frachtpapier erhöhen zusätzlich den Bedienkomfort des explosionsgeschützten Gabelstaplers.
  • Der 24 Volt-Drehstromantrieb des EX-Staplers gewährleistet außerdem eine hohe Dynamik und Produktivität auch bei voller Anhängelast.
  • Die moderne ASM-Antriebstechnik des Schleppers von Sichelschmidt sorgt für einen geringen Energieverbrauch und zugleich für die Rekuperation von Energie beim Bremsen.

Einsatz der EX-Stapler in explosionsgefährdeten Bereichen

Die explosionsgeschützten Stapler und Schlepper kommen in Bereichen zum Einsatz, in denen mit dem Auftreten von entzündlichen Stäuben zu rechnen ist und daher besondere Schutzmaßnahmen getroffen werden müssen. Dafür sind sie gemäß ATEX-Richtlinie 94/9/EG für die Ex-Zonen 2 und 22 (Gerätekategorie 3G/ 3D) klassifiziert und zertifiziert.

 

Aktuelles
 
 
 
 
 
 
 
Auszeichnung Yale Gold-Händler Zentraleuropa

Stapler Center PIECKERT erhält die Auszeichnung: YALE-GOLD Händler in Zentraleuropa

Seit über 20 Jahren bewertet YALE den Erfolg und die Kundenfreundlichkeit seiner Händler jährlich mit Bronze, Silber oder Gold...
Ab 2015 ist es nun soweit. Wir sind Gold-Händler!

 
 
 

Logo Yale

Logo Kalmar

Logo Sichelschmidt

Logo Jumbo

Logo Mafi

Logo Pefra

 

© 2017 Stapler Center PIECKERT GmbH

Hauptsitz Empfingen:

Robert - Bosch - Straße 24
72186 Empfingen
» Routenplaner

Tel:  0 74 85 / 97 61 - 0
Fax: 0 74 85 / 97 61 - 36

Niederlassung Karlsruhe:

Greschbachstr. 11
76229 Karlsruhe
» Routenplaner

Tel:  0 721 / 7 83 19 91 - 0
Fax: 0 721 / 7 83 19 91 - 36

Verkaufsbüro Stuttgart:

Am Mittelkai 20
70327 Stuttgart
» Routenplaner

Tel:  0 711 / 30 52 609
Fax: 0 711 / 30 52 639

Sitemap    Datenschutzhinweis

facebook buttonFolgen Sie uns auf Facebook